Digitales Röntgen

Beim digitalen Röntgen werden die Röntgenaufnahmen mit einer speziellen Software digitalisiert, wodurch sie später nachbearbeitet werden können. Die Möglichkeit Röntgenaufnahmen im Nachhinein zu bearbeiten bietet viele Vorteile. So können die Helligkeit, der Kontrast bzw. die Farben verändert werden, Abstände gemessen oder an bestimmte Details herangezoomt werden.

Dieses Verfahren erleichtert die Interpretation von Röntgenaufnahmen enorm, da auch kleinste Veränderungen der Zähne oder des Zahnhalteapparates festgestellt werden können. Darüber hinaus sind Sie beim digitalen Röntgen einer kleineren Strahlendosis als beim herkömmlichen Röntgen ausgesetzt.

Wünschen Sie nähere Informationen zum Thema Röntgen? Dann zögern Sie bitte nicht, wenden Sie sich an das erfahrene Praxisteam rund um Dr. Oliver Heilmann in Würzburg. Wir würden uns freuen Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Impressum | Datenschutz | Gestaltung und Umsetzung: Vitali Skidan Werbegorilla